Journal für Katzenkultur

Häkeldeckenprojekt – Fragen und Antworten

In Das Häkeldecken-Projekt on 26. September 2013 at 16:43

Bei Twitter oder in den Kommentaren gestellte Fragen übernehme ich hierhin, damit alle etwas davon haben und man es leichter nochmal nachlesen kann.

@diemanuela fragt:

sag mal, so ein Granny-Square aus den Videos, hat das nach Anleitung genau 12x12cm oder muss ich noch 1 oder 2 Reihen draufsetzen?

Antwort

Da die Größe  von mehreren Faktoren (Garn, Nadel, wie fest oder locker häkelt jemand) ist, wäre es Zufall wenn die genau 12 x 12 cm groß sind. Ich habe bei meinem ersten Quadrat (nach dieser Anleitung http://www.littletinbird.co.uk/2013/08/31/honey-roses-granny-square-pattern/) auch 2 Reihen zusätzlich gehäkelt. Ich brauche für die 12 x 2 cm 7 Runden mit Nadelstärke 2,5.

@Flauschekatzen fragt:

Aber sag mal, hast Du eine Vorstellung, WIEVIELE Granny Squares jeder Einzelne häkeln sollte, damit es für eine Decke in der geplanten Größe reicht??

Antwort:

Jeder macht soviele wie er mag oder kann, egal ob eines oder zehn oder mehr.

Einige würde es bestimmt abschrecken, wenn ich sagen würde, jeder muss 25 Quadrate häkeln.

Wir werden sicherlich auch noch mehr Mitmacher finden. Eine Freundin von mir z. B. will noch mitmachen, twittert aber nicht. Und @FridoErdferkel wills noch über Hamburgs frohe Kinderaugen publik machen. Dort finden sich vielleicht auch noch Teilnehmer.

Neue Anleitungen

Wer noch neue Anleitungen sucht, für den habe ich hier noch einige:

http://made-in-k-town.blogspot.co.at/2013/02/african-flower-square-tutorial.html?m=1

http://www.gemachtmitliebe.de/grannysquare-tutorial-flower-in-the-snow/

http://lebenliebenmachen.blogspot.de/p/granny-squares.html

http://smoothfoxlover.blogspot.de/

In der rechten Spalte unter SmoothFox Crochet Patterns finden sich u. a. etliche Anleitungen für Squares.

http://www.e-lys.com/patterns/circled_granny_square_UK.pdf

Die beiden letzten Links habe ich über Ravelry (große Strick- und Häkelcommunity) gefunden. Ich habe dort noch weitere Anleitungen gefunden, die jedoch teilweise nicht weiter verbreitet werden dürfen. Ihr könnt euch aber dort anmelden und bekommt dann Zugriff auf eine riesige Datenbank mit Anleitungen, Daten zu Wolle und Garnen, Fotos von fertigen Projekten und und und.  Die Anmeldung ist kostenlos. Bei den Anleitungen gibt es sowohl kostenlose als auch welche, die man kaufen muss. Ich habe dort bei der Suche Häkeltechniken – Granny Squares – mit Foto – kostenlos rd. 2.400 Ergebnisse. Teilweise sind auch ganze Decken, Taschen, Kleidungsstücke dazwischen aber der bei weitem überwiegende Teil sind einzelne Squares.

Warnung: Es können allerdings nicht unerhebliche Folgekosten entstehen, weil man evtl. tausend Sachen findet, die man unbedingt nacharbeiten möchte. Und Wolle/Garn kostet schließlich … 😉

Eckige Ecken

Ich weiß, ihr könnts schon nicht mehr lesen 😉

Es erleichtert das spätere Zusammensetzen der Einzelteile zur Decke ungemein, wenn die Ecken der Quadrate gut ausgearbeitet sind. Sicherlich hilft es in vielen Fällen, wenn die Quadrate noch gespannt/geblockt werden. Aber auch dafür ist es erforderlich, dass an den Ecken ausreichend Maschen vorhanden sind. Es reicht an den Ecken nicht, wenn in der letzten oder den beiden letzten Runden pro vorhandener Masche der Vorrunde eine Masche gearbeitet wird. Die Maschenzahl muss an den Ecken vergrößert werden, d. h. über die Luftmaschen an den Ecken müssen, je nach Muster,  2-3 Stäbchen, 2-3 Luftmaschen und nochmal 2-3 Stäbchen gearbeitet werden.

Ein Quadrat mit sehr schön ausgearbeiteten Ecken ist dieses hier von @Flauschekatzen

ecken

Advertisements
  1. Falls jmd ein leichtes Muster für den Anfang sucht, dieses ist zwar auf englisch aber man muss ausschließlich luftmaschen und Stäbchen häkeln
    http://www.littletinbird.co.uk/basic-granny-square-pattern/

  2. Falls ihr auf der Suche nach noch mehr mustern seid, das hier finde ich ausgesprochen hübsch und geht auch ganz leicht http://made-in-k-town.blogspot.co.at/2013/02/african-flower-square-tutorial.html?m=1
    Sieht dann so aus https://twitter.com/cybiene/status/386027387781406720

  3. @bhuti einige Grannies sind nur 11,5 cm groß. Eine Runde feste Maschen machen sie etwas größer als 12 cm. Was ist besser beim Zusammenhäkeln? Etwas zu klein oder etwas zu groß? Die Granies lassen sich ja etwas auseinander ziehen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: