Journal für Katzenkultur

Archive for Februar 2013|Monthly archive page

Wunderbare Dinge

In Infos für die Katz on 23. Februar 2013 at 11:46

Liebe Freunde,

wie ihr ja hoffentlich bemerkt habt, hat uns die FF zu einer üblen Twitterpause verdonnert. Angeblich hat sie so viel Arbeit im Moment, dass ihr am Laptop die Augen tränen und sie zu nix anderem mehr kommt. Sie hat aber versprochen, dass wieder ruhigere Zeiten in Sicht sind.

Das müssen wir ihr mal glauben.

Aber wir sind völlig begeistert über die Nachrichten, die uns zugetragen wurden. Am 19.02.2013 sind im TwitCatLand

Wunderbare Dinge

geschehen. Da ist doch bei Kater Henry und bei Kater Charly eine kleine Nacktkatze eingezogen. Einfach so! Ganz plötzlich und ohne Vorwarnung! Gibt es die eigentlich im Tierheim? Wir wollen auch eine (die FF zeigt uns gerade einen Vogel *grummel*).

Henry, Charly- allerliebste Kumpels: Wir gratulieren euch *schnurrfreuhops* zum neuen Familienmitglied (und natürlich auch euren Menschen) und wünschen dem kleenen Nacktkater einen wundervollen Start ins Leben.

Euer Matze + Rudi

Und hier haben wir ganz exklusiv etwas besorgt – in wachen Nächten vorzulesen:

Schlaflied für Simon

Schlaf

Ganz im Schatten stehn die Bäume

Mondlicht glitzert übers Haus

Alle freu’n sich jetzt auf Träume:

Mensch und Tier und Mann und Maus

 

Und tief drinnen gibt es etwas

Das vertraut und nah dir klingt

Das ist die Liebe, das ist die Liebe

Das ist die Liebe, wenn sie singt

 

Auch die Raben in den Nestern

Klappen leis die Schnäbel zu

Vögelbrüder und auch -schwestern

Sind nun müde – so wie du

 

Und tief drinnen gibt es etwas

Das dich seltsam schmunzeln macht

Das ist die Liebe, das ist die Liebe

Das ist die Liebe, wenn sie lacht

 

Durch die Fenster streuen Sterne

Nun ihr Zauberlicht herein

Laden dich aus weiter Ferne

Auf die große Reise ein

 

Und tief drinnen gibt es etwas

Das so warm dich an sich schmiegt

Das ist die Liebe, das ist die Liebe

Das ist die Liebe, die dich wiegt

(Text: Dirk Schulte)

Advertisements