Journal für Katzenkultur

My Home Is My Castle

In My Home Is My Castle on 13. September 2009 at 15:26

In dieser Rubrik werden wir über feline Wohnkultur berichten: Coocooning for Cats–  sich wohlfühlen in fellgerechtem Interieur. Wir werden uns fragen, wie ein Sofa beschaffen sein muss, das uns optisch, qualitativ und kratztechnisch befriedigt. Welche Schlafstellen bevorzugen Indoor-Cats? Wieviele Menschen können wir in unseren Betten tolerieren? Wie schlimm ist es wirklich, wenn wir auf den antiken Ashar-Tabii-Kelim kotzen? Werden Kratzbäume überbewertet?

Wir hoffen, all diesen Fragen mit eurer Hilfe auf den Grund zu gehen. Öffnet für PfotenlandJournal für Katzenkultur eure Türen. Homestories sind geplant.

Matze und Rudi von der @TerrorCatGang

Advertisements
  1. Auf die Homestorys unsere Lieblings-Twitter-Tiger sind wir schon gaaaaanz gespannt *ungeduldigF5drück*

  2. Soooo ganz schnell gehts ja nicht. Die Red. muss ja erst mal kontakten. Wer sich mit Fotos und Interwijuh zur Verfügung stellt, soll sich bitte melden!

  3. Ich glaube, für Katzen gibt es keine Lieblings-Sofas. Spätestens alle 2 Wochen wechseln die Vorlieben. Weich muss die Unterlage schon sein, kein Holz oder Leder. Auf jeden Fall: je mehr Haare der Stoff aufnehmen kann, auf dem sie liegen, um so wohler fühlen sie sich.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: